suberg | lensart

 

der fotografische hintergrund

seit dem ersten kontakt mit der fotografie war es mein anliegen, kreativität über

fotografische bilder zu entwickeln

 

mein focus liegt auf der wiedergabe von strukturellen erscheinungen in der natur sowie an der ausschnitthaften verdichtung bei der darstellung realer gegenstände und urbaner situationen,

d.h. in der sichtbarmachung der uns alltäglich umgebenden dinge

dies nicht in kühler oder dokumentarischer weise, sondern unter herausstellung der aura dieser

sujets - teilweise führt dies auch zu abstraktionen -

 

was die abbildung von menschen betrifft, findet diese hauptsächlich in diesem kontext statt,

also als anwesende in der landschaft oder im urbanen raum

der unmittelbaren darstellung von menschen -insbesondere portraits- widme ich mich nun in

der spätphase meiner fotografischen tätigkeit 

 

stilleben sind mein weiteres fotografisches interessengebiet. auch hier ist die schaffung einer

aura ohne romantisierung für mich ein wichtiges anliegen